Neu im Depot: KCAP Financial

Mit  KCAP Financial (ehem. Kohlberg Capital Corp.) wandert heute eine Beteiligungsgesellschaft ins Depot. Diese Art von Mittelstandsfinanzierern wurde von sozialistischen deutschen Politikern auch schon Heuschrecke genannt. Jetzt ist es natürlich verständlich, dass hohe Beamte eine Aversion gegen private Kapitalbeschaffung haben, ist es in ihrer Welt doch üblich, dass das Geld vom Himmel bzw. vom Steuerzahler fällt.


Bild: privat


Als High Yield Wert ist dieses Investment natürlich mit einem gewissen Risiko behaftet. KCAP Financial jedoch kann bereits mit einer für High Yields beeindruckenden Dividendengeschichte aufwarten.

Kauf: KCAP Financial
Aktien-Typ: High Yield

Dieser Blog-Eintrag stellt keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf einer Aktie dar. Sämtliche Prognosen und Wertungen basieren auf der persönlichen Meinung des Autors und sind keine Anlageberatung.

Zinsalarm! Diese Transaktion enthält reinvestierte Dividenden der Aktien AT&T, GlaxoSmithKline,  und Prospect Capital.

Kommentare