Neu im Depot: HCP

Heute ist heute, aber morgen ist ein unbegreiflicher Tag
Aus Holland

Für eine halbe Stunde habe ich gestern überlegt, ob ich angesichts der aktuellen Lage an den Börsen von unserem Investment-Plan abrücken und eventuell als nächstes Aktien von Blackstone oder Suncor Energy kaufen soll. Der von mir sehr geschätzte Michael C. Kissig hatte auf seinem Blog so einiges über die Chancen vor allem von Blackstone erläutert, das sehr plausibel klang.


Bild: privat


Jedoch  - und hier kommt das obige Sprichwort ins Spiel - wir kennen ja nur die Gegenwart und die Vergangenheit und können über die Zukunft in Wirklichkeit wenig sagen. Konkret: ob wir in den letzten Tagen schon das Jahrestief oder nur den Beginn eines regelrechten Crashes gesehen haben, wer weiß? Market-Timing oder Trading auch nur in dem Sinne, mit dem Gedanken zu spielen, eine Aktie innerhalb weniger Jahre wieder zu verkaufen, ist nicht unser Ding. Wenn es sich bei sinkenden Börsen ergibt, eine sowieso geplante Investition etwas günstiger zu tätigen: bitteschön. Wir stehen aber nicht an der Seitenlinie und warten auf einen bestimmten Punktestand bei DAX und DOW.

Deshalb kommt heute - ganz nach Plan - ein Dividendenaristokrat ins Depot und das ist nach unserer Einkaufsliste HCP.

HCP ist der einzige REIT, der es in den S&P 500 geschafft hat und weist eine beeindruckende Geschichte von 30 Jahren ununterbrochener Dividendensteigerungen auf. Innerhalb der Immobilienwelt konzentriert sich HCP auf den Bereich Gesundheit (also Krankenhäuser usw.).

Kauf: HCP 
Aktien-Typ: Dividendenaristokrat

Dieser Blog-Eintrag stellt keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf einer Aktie dar. Sämtliche Prognosen und Wertungen basieren auf der persönlichen Meinung des Autors und sind keine Anlageberatung.

Zinsalarm! Diese Transaktion enthält reinvestierte Dividenden der Aktien Altria, Awilco Drilling, Imperial Tobacco, Lockheed Martin, und Prospect Capital.

Kommentare

  1. Guter Kauf im richtigen Moment! Ich glaube sogar wenn die Dividende ein bisschen gestuzt werden sollte (wenn) wird die Dividendenrendite weiterhin überdurchschnittlich sein.

    AntwortenLöschen
  2. Trotz des zum Himmel schreienden Ignorierens meiner Empfehlung Blackstone Group L.P. habe ich Dein Blog mal auf meine Blogroll gesetzt. ;-)

    Viel Erfolg mit dem Blog und Deinen Investments.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen