Neu im Depot Aktie Nr. 51: Armour Residential REIT

Mit dem ersten Kauf in 2018 REITen wir wieder! Bei Armour Residential handelt es sich darüberhinaus um einen Monatszahler UND einen High-Yield-Wert (nach meiner Definition also ein Wert mit mehr als 5% Netto-Dividende).

Bisher haben wir fünf REITs im Depot:

Omega Healthcare (Healthcare)
HCP (Healthcare)
Chimera Investment (Hypotheken- oder Mortage-REIT)
New Residential Investment Corp. (Hypotheken- oder Mortage-REIT)
Dynex Capital (Hypotheken- oder Mortage-REIT)

Egal was kommt: gewohnt wird immer!  Bild: privat


Mit dem uns in's Depot gedrückten Spin Off von Omega Healthcare Quality Care sind es eigentlich sechs REITs. Viele Infos über REITs gibt es in meinem Artikel Spaß mit REITs vom April 2017.

Armour Residential ist nun mal was neues: ein "echtes" Residential REIT von einer Firma, die direkt in Wohnanlagen investiert.   

Depotgeflüster

Mit unseren jüngsten Käufen lief es seit Jahresende schon sehr gut. Netflix (Kauf: November 2017) steht mit 10,4 % im Plus und Blackrock konnte seit Dezember 2017 schon 9,8 % zulegen. Ob das jetzt mit der US-Steuerreform zusammenhängt - ich weiß es nicht aber es freut mich doch sehr. 


Achtung: Dieser Kauf enthält reinvestierte Dividenden der Unternehmen

Altria
Delaware Enhanced Global Dividend & Income Found
Gladstone Capital
GlaxoSmithKline
Imperial Tobacco
Lockheed Martin
TICC 
York Water

Dieser Blog-Eintrag stellt keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf einer Aktie dar. Sämtliche Prognosen und Wertungen basieren auf der persönlichen Meinung des Autors und sind keine Anlageberatung.

Kommentare